Einführung

Man übertrug mir die komplexe Aufgabe alles Wissen der letzen Jahrhunderte zur Plage und der Geschichte Barsaives – Ihr müsst verstehen, man kann das eine nicht ohne das andere erklären – zusammenzutragen und für den einfachen Leser – in meine das mit aller angedeuteten Wertung – zugänglich zu machen. Entweder werde ich an dieser Aufgabe reifen oder sie wird mich meinen Verstand kosten…
- Fragmente aus dem Tagebuch von Handars, dem menschlichen Scholar

Vor etwa 500 Jahren zogen sich viele (fast alle) Bewohner Barsaives in Kars und einige Zitadellen zurück, um dem magischen Massenvernichtungsereignis, der Plage , zu entgehen. Während dieses Zeitraums stieg das Magieniveau der Welt stark an (der Astralraum und die materielle Ebene näherten sich einander an) und die Dämonen konnten aus dem Astralraum in die Welt eindringen. Die Dämonen labten sich an der Furcht und dem Schmerz der Namensgeber und einige versuchten in die magisch versiegelten Kaers und Zitadellen zu gelangen – andere gaben sich mit der Verwüstung und Zerstörung der Landschaft Barsaives und der Vernichtung des oberflächlichen Lebens zufrieden. Heute, 400 Jahre später, hat die Plage ihr vermeintlich vorzeitiges Ende gefunden.
Die Überlebenden kehren in eine Welt zurück, die sehr verschieden ist von den Geschichten, Legenden und Beschreibungen, die sie in den Kaers so oft gehört hatten – eine verseuchte Welt voller Gefahren und Monster.

Die Helden von Barsaive sind Adepten: Individuen, die Magie durch natürliches Talent und Willensstärke wirken können, indem sie sich einer Disziplin verschreiben. Durch diese Tatsache ist es ihre Verantwortung die Welt wieder zu entdecken, diejenigen zu beschützen, die die Welt wiederaufbauen, die verbleibenden Dämonen zu vertreiben und diejenigen finden und befreien, die noch in den vielen bewohnten Kaers auf das Ende der Plage warten. Die Magie der Adepten besteht daraus Magische Fäden in Muster zu weben. Alles, was einen Namen hat, besitzt ein Muster und diejenigen, die den Dingen Namen verleihen können haben einen besonderen Platz im Universum – diese Personen werden kollektiv Namensgeber genannt. Magische Fäden zu Objekten zu weben erfordert Wissen über diese Dinge; viele Adepten verwenden daher viel Zeit und Mühe die Geschichte der Gegenstände zu lernen und somit erhebliche Macht zu gelangen.

Einführung

Kaer to elaborate? Woodshape Woodshape